Rezepte: Salat
 Guten Morgen!
Willkommen auf xenoar.de und meinen Favoriten... viel Spaß beim umschauen ... Grüße!
  Zeichen und Symbole regieren die Welt, nicht Wörter oder Gesetze. (Konfuzius, 551-479 v. Chr.)
Küchenbild 1
  Antje’s Nudel-Koriander-Salat, Rettich-Möhren-Salat, Waldorfsalat.


Frischer Salat aus Nudeln, Koriander etc.
Antje’s Nudel-Koriander-Salat

Zutaten:
500 g Nudeln aus Hartweizengries (ohne Ei)
2 Dosen Mandarinorangen oder Mandarinen
1 gr. Dose feine grüne Bohnen
1 große Salatgurke
eingelegter Babyingwer (im Glas erhältlich, rosafarben) oder eine kleine Knolle frischer Ingwer
Rapsöl
1 großer Bund oder ein Topf frischer Koriander

Nudeln nach Anleitung bissfest kochen, abschrecken und abkühlen lassen. Mandarinen und den Babyingwer in kleine Stücke schneiden. Die Gurke schälen und in ca. 3 cm große Stücke schneiden. Tipp: zuerst längs in 5 mm Streifen schneiden, dann die Streifen nochmals dritteln und nun in 3 cm große Stücke schneiden. Nudeln, Mandarinen, Ingwer, die abgetropften Bohnen und die Gurkenstücke in eine große Salatschüssel geben und durchmischen.
Salat Rezept 
Nach und nach den Saft der Mandarinen dazugeben und von den Nudeln aufsaugen lassen. Mit sehr wenig Salz und Rapsöl (oder anderem neutralen Öl) abschmecken. Zum Schluss den fein gehackten Koriander untermischen.


Rettich-Möhren-Salat

1 großer Rettich und 2 große Möhren schälen und grob raspeln. Für Marinade 2 Eßl. Öl mit 2 Eßl. Saurer Sahne und 1 Eßl. Zitronensaft und 1 Prise Salz in eine Schüssel geben und gut durchschütteln, dann alles miteinander verrühren und kurz ziehen lassen.


Waldorfsalat

300 g Sellerie roh schälen und raspeln.
3 Äpfel schälen und raspeln und mit dem Saft einer Zitrone vermischen, damit Sellerie und Äpfel nicht braun werden.
100 g Walnusskerne oder Pekanusskerne hacken.

Marinade: 100 g Creme fraiche mit Salz, weißem Pfeffer und 1 Prise Salz würzen und über die Zutaten geben und im Kühlschrank durchziehen lassen.


 
Home Ι Disclaimer Ι Impressum Ι ©2005-2016 xenoar.de Weihnachtsrezepte